12. Juni 2021

Premiere von "Komm ins Offene...", Theater Rudolstadt: Open-Air-Spielort Heidecksburg

 

 

28. Mai 2021

HEUTE: Tag der Generalprobe für "BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER"

>> neuer Premieren-Termin Anfang Juli 2021/ Neue Kammerspiele des Staatstheaters Meiningen

 

 

 

06. Mai 2021

Unbenannter Entwurf: Projekt in Progress

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

06. Januar 2021

NEU! - die Figurinen zu "BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER" von Max Frisch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

05. Dezember 2020

Bühnenmodell zu "BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFER" von Max Frisch

 

Regie: Peter Bernhardt

Premiere Anfang Juli 2021

Staatstheater Meiningen, Neue Kammerspiele

 

 

 

 

 

 

 

 

04. Dezember 2020

Bühnenmodell zu "EXTRAWURST" von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob

(Adaption eines Entwurfes von Tom Grasshoff)

 

Regie: Frank Matthus

Tournee-Premiere: 28. Januar 2021, Marnach (Luxemburg)

Konzertdirektion Landgraf

 

 

Gerd Silberbauer und Daniel Pietzuch/ Foto von Filip Veirman

 

 

 

 

 

01. Dezember 2020

VERLÄNGERT

Theater-Lockdown im Advent: Unsere Zauberkiste bleibt leider geschlossen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

14. November 2020

Die Premiere von "RONJA RÄUBERTOCHTER" findet als

Live-Stream am 22. November 2020 um 15.00 Uhr statt.

 

 

03. November 2020

Der Produktion "AUS DEM NICHTS" wurde der 1. PREIS der INTHEGA "DIE NEUBERIN 2020" verliehen!

>>>Laudatio durch den Inthega-Schatzmeister Edgar Common

weitere Stückinfos siehe unten!

 

 

 

"ELLENBOGEN ELLENBOGEN"

Ein Stück Gegenwart von Steffen Mensching und Michael Kliefert

Uraufführung am 26. September 2020

>>>Theater Rudolstadt

 

 

 

 

 

30. August 2020

die neue normalität - siehe grafik!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

27. August 2020

Die Produktion "AUS DEM NICHTS" wurde nominiert zum INTHEGA-Preis "DIE NEUBERIN 2020".

weitere Infos siehe unten

 

 

 

 

30. Juli 2020

Aktuell in Vorbereitung:

"RONJA RÄUBERTOCHTER" von Astrid Lindgren, Bühnenfassung: Christian Schönfelder

für a.gon Theater München/ Tournee-Premiere im November 2020

Regie: Thorin Kuhn

 

>>> weitere Infos

 

 

 

 

 

 

 

 

ELLENBOGEN ELLENBOGEN

Kostümfigurinen (Auswahl)

 

 

 

 

 

 

30. Juni 2020

Aktuell in Vorbereitung:

"ELLENBOGEN ELLENBOGEN", ein Stück Gegenwart von Steffen Mensching und Michael Kliefert

URAUFFÜHRUNG

Premiere: 26. September 2020, Theater Rudolstadt (Spielort: Theater im Stadthaus)

 

"In dieser ungewohnten Situation erfüllen sich die Schauspielerinnen und Schauspieler einen Traum:

Sie werden wieder zu Kindern und erspähen mit ihren Augen die heutige Welt.

Was denken sie wohl über das seltsame Benehmen der Erwachsenen?

Die neue Stückentwicklung des Schauspielensembles ist ein Versuch der Annäherung an uns selbst.

Ein Abend, der die Krise der Gegenwart, der Sehnsucht und Hoffnungen in Bilder und Worte fasst,

von asiatischer Höflichkeit und kindlicher Anmut." (Quelle: www.theater-rudolstadt.de)

>> weitere Infos

 

 

 

 

17. Februar 2020

Mozarts "DON GIOVANNI" in den "Roaring Twenties"

Das LYRIC OPERA STUDIO WEIMAR in Zusammenarbeit mit den Thüringer Symphonikern

Premiere am 15. Februar 2020, Theater Rudolstadt im Meininger Hof in Saalfeld

Regie: Damon N. Ploumis, Musikalische Leitung: Oliver Weder, Ausstattung: Monika M. Cleres

 

Szenenfotos von Anke Neugebauer

 

 

 

 

 

01. Dezember 2019

Umjubelte Premiere mit französischem Charme:

>>> "DIE TÜR NEBENAN" von Fabrice Roger-Lacan; Theater Rudolstadt/ Schminkkasten

Regie: Peter Bernhardt, Ausstattung: Monika M. Cleres

 

"Erstmals führte in Rudolstadt Peter Bernhardt Regie, der selbst Schauspieler und Regisseur

am Meininger Theater ist und mit diesem Stück voll und ganz überzeugt.
Ein Meisterstück ist auch beim Bühnenbild gelungen – Bühne und Kostüme stammen

von der Ausstattungsleiterin des Theaters, Monika Maria Cleres.

Insgesamt eine großartige und sehenswerte Inszenierung, die an jenem Premierenabend

mit viel Applaus gewürdigt wurde."

OTZ, 02. Dezember 2019

 

 

 

 

 

18. November 2019

Gefeierte Premiere am Theater Rudolstadt: >>> "Hilfe, die Mauer fällt!",

Komödie von Karsten Laske und Steffen Mensching (Mitarbeit Michael Kliefert),

eine Uraufführung anlässlich des Mauerfalls vor 30 Jahren

Regie: Steffen Mensching, Ausstattung: Monika M. Cleres

 

"Steffen Menschings Wendesatire erlebt in Rudolstadt eine umjubelte Uraufführung

Intendant Mensching hat erneut alles richtig gemacht. Das Publikum trampelt und jubelt. (...)

Ausstatterin Monika Maria Cleres hat für dieses Stück das perfekte Bühnenbild geschaffen."

OTZ, 18. November 2019

 

 

 

 

 

 

 

03. Oktober 2019

Standing ovations für "AUS DEM NICHTS" zur Premiere in Schweinfurt!

>>> Stückinfos & Fotos

 

 

 

Hochaktuelles Schauspiel

"Was Regisseur (…) Bezar als Polit-Thriller beschreibt und auf Basis des gleichnamigen Films von Fatih Akin produzierte, war wichtig wie ein antikes Drama. (…)

Mittelpunkt der Bühne von Monika Maria Cleres war die Schieflage über die Einschätzung von rechter Gewalt. (…)
Unbedingt empfehlenswert."

DIEPHOLZ Simone Brauns-Bömermann, Diepholzer Kreisblatt, 15.10.2019.

 

 

 

Das Grauen dringt ins Hirn


"(…) Sehr schlüssig und linear bringt Bezar die Fakten auf die Bühne, das entwickelt (…) eine ungeheure Sogkraft.(...)

Die gelungene Bühnengestaltung (von Monika Maria Cleres) wird von einem großen Rahmen dominiert, der aus dem Lot geraten ist.

Schief und verkantet ist er ein überdeutliches Symbol und wird zum Mahnmal für ein erschütterndes Versagen auf sämtlichen Ebenen. (…)"

FÜRTH Sabine Rempe, Nordbayrische Zeitung, 26.11.2019.

 

 

 

 

09. August 2019

Das Bühnenmodell zu "DIE TÜR NEBENAN" von Fabrice Roger-Lacan ist fertig!

Premiere: 30. Nov. 2019, Theater Rudolstadt, Spielort: Schminkkasten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

17. Juli 2019

Aktuell in der Werkstatt: Bühnenbild zu "AUS DEM NICHTS" nach dem gleichnamigen Film von Fatih Akin,

in der Bühnenfassung von Miraz Bezar

 

Regie: Miraz Bezar, Ausstattung: Monika M. Cleres

Premiere: 27. September 2019, Theater der Stadt Schweinfurt;

danach auf Tournee mit Konzertdirektion Landgraf!

>>> https://landgraf.de/schauspiel/schauspiel-saison-2019-2020/aus-dem-nichts/

 

 

 

 

 

 

16. Mai 2019

Die Premiere "ROBIN HOOD" naht!

 

Die Schauspielerin Anne Kies, gemeinsam mit den Thüringer Symphonikern Saalfeld-Rudolstadt,

erzählt und spielt die sagenhafte Geschichte des englischen Legenden-Helden.

Für Menschen ab 10 Jahren.

 

Musik: Sebastian Hensel, Musikalische Leitung: Thomas Voigt

Szenische Einrichtung: Carlo Mertens, Ausstattung und Projektionen: Monika M. Cleres

Theater im Stadthaus Rudolstadt: 21. Mai 2019, 9:00 und 11:00 Uhr

Meininger Hof Saalfeld: 04. Juni 2019, 11:00 Uhr

 

>>> theater-rudolstadt.de

>>> Kostprobe Projektion "Marian" (animierte Zeichnung)

 

 

 

 

18. März 2019

Vorfreude auf neue Aufgaben!

Ab April 2019: Ausstattungsleiterin am Theater Rudolstadt

 

 

24. November 2018

"DIE SCHNEEKÖNIGIN" geht auf die Reise!

mehr Infos und Bilder unter >>>https://a-gon.de/die-schneekoenigin

 

 

17. September 2018

Die Premiere naht:

"DIE TROERINNEN DES EURIPIDES" von Jean-Paul Sartre,

ab 20. September 2018, Neue Kammerspiele des Staatstheaters Meiningen

mehr Infos auf der >>>Theaterhomepage

 

 

13. Mai 2018

Neue Seiten online!

>>> Bühnenbildmodelle

 

 

14. November 2017

KRABAT  - Premiere am 08.11.2017

Es war eine wundervolle Zusammenarbeit, gekrönt von einer phantatischen Premiere in Weinheim!

- Nun geht KRABAT auf die Reise quer durch Deutschland und in die Schweiz.

weitere Infos unter: www.a-gon.de/krabat

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
09. Mai 2017 / 06. Juni 2017
Ausstellung im Rathaus Berg (am Starnberger See)
 
In der aktuellen Ausstellung im Rathaus Berg am Starnberger See
gewährt monika maria cleres einen Einblick in ihre Ideen-Werkstatt
und ihr langjähriges Schaffen als Bühnen- und Kostümbildnerin.
 
vom 09. Juni bis 31. August 2017,
Rathaus Berg, Ratsgasse 1, 82335 BERG am Starnberger See
Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 7:30 bis 12:30, Do auch 14:00 bis 18:00
 

Vernissage am Freitag, 09. Juni 2017, von 18:00 bis 20:30 Uhr,

mit einer LESUNG durch den Schauspieler und Regisseur Peter Bernhardt und

einer MUSIKALISCHEN DARBIETUNG durch den Spieluhr-Komponisten Franz Tröger.

- Die SCHAUSPIELERIN Aline Joers singt Lieder zu Akkordeon und Spieluhr.

 

>>> Hier der link zum download des Zickzack-Flyers als pdf: Seite 1, Seite 2

>>> Preisliste Ausstellung mmcleres 2017

 

 

08. März 2017

Neue Seiten online!

Eine Reihung von Kostümfigurinen wurde meiner homepage hinzugefügt.

Bitte folgen Sie dem link: http://mmcleres.de/kostuemfigurinen

 

 

04. März 2017

Gefeierte Übernahme-Premiere von "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" am Landestheater Eisenach!

weitere Infos unter: http://www.theater-eisenach.de/woolf

 

 

12. November 2016

Meine jüngste Premiere:

"Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" von Edward Albee

Premiere am 10. November 2016/ Neue Kammerspiele des Staatstheaters Meiningen

 

siehe auch unter >>>trailer

 29. September 2016

WIEDERAUFNAHME von "DAS KUNSTSEIDENE MÄDCHEN" ab 2. Oktober 2016 am Landestheater Eisenach!

und hier zum >>> "artour"-kulturkalender - Tipp des MDR

 

 

05.März 2016

Die Uraufführung der "GÖTTINNEN WEISSBLAU" - meine jüngste Premiere!

 

In einem Berg-Gasthof, hoch droben in den verschneiten Ammergauer Alpen,

spielt "GÖTTINNEN WEISSBLAU", ein höchst komödiantisches Stück von Cornelia Willinger.

Es wird vorauss. am 20. November 2016 innerhalb der Reihe "Der Komödienstadel"

im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt.

- hier ein Foto während der Aufzeichnung mit TV-Kameras im Vordergrund -

 

Aufführungen und TV-Aufzeichnung am 26./27.02.2016 im Feststpielhaus Füssen

Theaterregie: Markus Völlenklee / Ausstattung: Monika M. Cleres;

TV-Regie: Utz Weber / Redaktion: Thomas Stammberger (BR)

 

Demnächst auch auf Tournee zu sehen!

>>>http://www.komoedienstadel.a-gon.de/goettinnen-weissblau/

 

Schöne Szenenfotos unter

https://www.dropbox.com/sh/5hbg0raffqeuavk/AACZkflStxHUBV9gj7Cx7Bw2a?dl=0

 

 

 

13. Oktober 2015

DER FRIES, eine Reihung von 24 Zeichungen, ist endlich online!

Erstmals präsentiert im Rahmen meiner Ausstellung  figuren / szenen / bilder (siehe Artikel weiter unten),

ist die grafische Reihung DER FRIES nun auch online zugänglich!  - Folgend Sie dem Bild-Link, um den vollständigen Zyklus zu sehen.

 

 

Wiederaufnahme!

"VOLPONE" von Ben Jonson / in der Übersetzung von Stefan Zweig

 

Regie: Stefan Zimmermann, Ausstattung: Monika M. Cleres

vom 4. - 9. August 2015 bei den Tiroler Volksschauspielen in Telfs

 

http://www.volksschauspiele.at/index.php?article_id=100

 

 

Laufende Produktion(en)

Molière "DER GEIZIGE" in der Bearbeitung von Tankred Dorst

weitere Informationen und Termine unter www.das-meininger-theater.de

 

 

3. Mai bis 14. Juni 2015

mmcleres figuren / szenen / bilder

Die AUSSTELLUNG im Foyer des E.T.A.-Hoffmann-Theaters Bamberg anlässlich der 33. Bayerischen Theatertage

zeigt eine umfangreiche Auswahl von Bühnenmodellen, Kostümfigurinen, Zeichnungen und Malerei.

 

Vernissage am Sonntag, 3. Mai 2015, 16 Uhr 

im Anschluss beginnt das Theaterfest

 

Weitere Termine:

Persönliche Führung durch die Ausstellung am Samstag, den 23. Mai 2015, 11 Uhr

Der Eintritt ist frei!

 

link zur Einladung im pdf-format